Aktuelles

< (Allg) EOC Monatsbericht 2021 Juli
13.08.2021 22:17 Alter: 42 days
Kategorie: Aktuelles, Skaterhockey
Von: Lucas Bradelj

(ISH) Europacup der Damen mit rot-weiß-roter Beteiligung - Gesamte Turnier im Livestream!


Am bevorstehenden Wochenende spielen die besten Skaterhockey-Mannschaften aus vier Nationen den Damen-Europacup in Berlin aus. Mittendrin statt nur dabei: Die Union Red Dragons Altenberg und Mad Dogs Wiener Neustadt.

Österreichs Top-Teams wollen sich international messen

Die Mad Dogs Wiener Neustadt und Union Red Dragons Altenberg waren in der aktuellen Spielzeit die beiden besten Mannschaften in der österreichischen Damen-Bundesliga. Am bevorstehenden Wochenende nehmen die beiden Traditionsvereine am Women’s European Cup in Berlin teil.

Die Mad Dogs Wiener Neustadt stiegen heuer erstmals in der Damen-Bundesliga ein und holten auf Anhieb den Meistertitel. Die Union Red Dragons Altenberg gewannen nach neun Meistertiteln in Folge die Silber-Medaille. Bei der letzten Europacup-Teilname 2016 erreichten die Altenberger „Rollmöpse“ den zweiten Platz, 2011 gewannen die Niederöstereicherinnen sogar die Königsklasse.

Hochspannung von Anfang an

Beim Europacup der Damen nehmen heuer insgesamt neun Mannschaften aus vier Nationen teil. In der Gruppenphase trifft Wiener Neustadt am Samstag auf Mendener Mambas (Deutschland) und SHC Rolling Aventicum (Schweiz), während es die Union Red Dragons Altenberg mit den Biel Seelanders (Schweiz) und Gastgeber Spreewölfe Berlin aufnehmen. Diese ersten beiden Spiele sind bereits sehr wichtig für den weiteren Turnierverlauf, denn nur die zwei bestplatzierten Mannschaften der drei Dreiergruppen haben weiterhin eine Chance auf das Halbfinale. Nach diesem Ausschlussprinzip geht es auch in der Zwischenrunde weiter: Die erst- und zweiplatzierten Mannschaften der beiden Spitzengruppen qualifizieren sich für das Europacup-Semifinale. Das Finale steigt am Sonntag ab 19:40 Uhr.

Alle Spiele im Livestream!

Das gesamte Turnier wird von sportdeutschland.tv - mit deutschem und englischem Kommentar - live übertragen. Die Links findet ihr in der folgenden Übersicht.

Spielplan der österreichischen Vertreter am Women's European Cup 2021 - 14. und 15. August in Berlin (Deutschland):

Gruppenphase am Samstag, 14. August (Livestream vom Samstag: deutsch englisch)
10:10 Uhr: SHC Biel Seelanders - Union Red Dragons Altenberg
11:00 Uhr: Mendender Mambas - HC Mad Dogs Wiener Neustadt
12:40 Uhr: Union Red Dragons Altenberg - Spreewölfe Berlin
13:30 Uhr: HC Mad Dogs Wiener Neustadt - SHC Rolling Aventicum
(Weitere Spiele in der Gruppenphase sind abhängig von den Ergebnissen der ersten Spiele)

Finale Spiele der Gruppenphase, Platzierungs- und Finalspiele am Sonntag, 15. August (Livestream vom Sonntag: deutsch englisch)
Finale um 19:40 Uhr

Das gesamte Turnier wid von sportdeutschland.tv - mit deutschem und englischem Kommentar - live übertragen. Folgend die Links:
Livestream vom Samstag: 
deutsch englisch
Livestream vom Sonntag: 
deutsch englisch